top of page

Wie Nature en Vogue entstanden ist

Die Idee

Das Thema Nachhaltigkeit rückt immer mehr in den Fokus der Menschen. Genau wie bei mir: Anfang des Jahres 2020 war ich auf der Suche nach einem nachhaltigen Waschmittel - ohne unnötiges Gedöns, ohne Chemikalien die ich nicht kenne, und ohne schädliche Zusatzstoffe wie zum Beispiel Bleichmittel oder optische Aufheller. Meine Suche war erfolglos. 

2020 wurde Nature en Vogue aus dem Wunsch heraus geboren, nachhaltiger zu leben und einen positiven Einfluss auf die Umwelt auszuüben. Schädliche Inhaltsstoffe und unnütze Stoffe aus dem Haushalt verbannen und durch einen kleinen Beitrag Gutes tun - nur so kann Nachhaltigkeit gewonnen und ein bewussteres Leben gefördert werden. Allerdings ist es im Alltag gar nicht so leicht, immer "grüne Entscheidungen" zu treffen.

Ein verantwortungsvoller Konsum und der bewusste Einsatz von Ressourcen im täglichen Leben der Menschen steht im Mittelpunkt. Plastik einsparen, wiederverwendbare Verpackungen benutzen und umweltfreundliche Produkte verwenden - das ist das Ziel von Nature en Vogue. Jeder kann einen Beitrag dazu leisten, ob groß oder klein. Denn nur gemeinsam sind wir stark und können die Welt langfristig verändern. Es sind nämlich die kleinen Dinge, die wirklich zählen!

Gemäß dieser Philosophie werden umweltfreundliche und hochqualitative Produkte angeboten. Zur Förderung der Transparenz und damit Du weißt was du kaufst, werden auf den jeweiligen Produktseiten die Inhaltsstoffe einfach und simpel erklärt. Wirf einen Blick in den Online-Shop und kaufe noch heute ein um Dir, der Umwelt und Deiner Kleidung etwas Gutes zu tun.

"SEI DU SELBST DIE VERÄNDERUNG, DIE DU DIR WÜNSCHST FÜR DIESE WELT" 

Mahatma Gandhi

tierfreundliche & mikroplastikfreie Produkte, nachhaltige Lösung von Haushaltsreinigern, Nachhaltigkeit im Fokus, nachhaltige & natürliche Inhaltsstoffe
Das Team
Nature en Vogue, Carina Hinrichsen Gründerin, nachhaltige Produkte, naturbewusst & ökologisch, Reduzierung Umweltbelastung

Carina Hinrichsen

Gründerin

Ich bin Carina, 31 Jahre, angehende Steuerberaterin und Unternehmensgründerin. Es ist gar nicht so lange her, da war es mir gleich, mit welchen Waschmitteln meine Wäsche gewaschen und welche Haushaltsreiniger zum Putzen verwendet werden. Bis ich mich mit den einzelnen Inhaltsstoffen beschäftigt habe. Schlagartig veränderte sich meine Einstellung zu herkömmlichen Haushaltsreinigern. Ich setzte mir zum Ziel, ein besseres und nachhaltigeres Leben für die Menschheit und Umwelt herbeizuführen. Ich bin davon überzeugt, dass eine Veränderung möglich ist, wenn jeder Einzelne von uns bewusstere Entscheidungen trifft und so einen kleinen Beitrag zur Umweltschonung beiträgt. 

Alleine die Welt verändern? Unmöglich. Aber stelle Dir mal vor, wir versuchen es gemeinsam.

bottom of page